Foto: Isabell Massel
Bild: Jens Schulze
Bild: Isabell Massel
Bild: Isabell Massel

Bewerbungsvoraussetzungen

Bewerbungen können eingereicht werden von:

  1. Kirchlichen Körperschaften der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers: Kirchengemeinden und Kirchenkreisen.
    Bei unselbständigen Einrichtungen der Kirchengemeinden und Kirchenkreise (unselbständige Stiftungen, Förderkreise und andere Einrichtungen) erfolgt die Antragsstellung über den Träger.
  2. Juristischen Personen: selbständigen Stiftungen und Fördervereinen innerhalb der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers.

Bewerbungsfähig sind Spenden- und Stiftungsprojekte, die nach dem 1. Juli 2018 begonnen haben bzw. durchgeführt worden sind und fristgerecht vorgelegt werden. Das können beispielsweise Projekte sein,

  • die sich durch strategische Planung und Nachhaltigkeit auszeichnen.
  • die viele Menschen erreichen oder zum Mitmachen bewegen konnten.
  • die in geplanter Zeit einen hohen finanziellen bzw. messbaren Ertrag gebracht haben.
  • bei denen es gelungen ist, verschiedene gemeindliche Arbeitsbereiche zu verbinden.
  • durch eine besonders kreative Ideen Unterstützer gefunden haben.
  • denen originelle Konzepte zur Spendergewinnung und -bindung zugrunde liegen.

Bewerbungsablauf und -frist

Für die Bewerbung sind erforderlich:

  • ausgefülltes Bewerbungsformular.
  • Muster von Flyern, Spenden- und Dankesbriefen, Broschüren, Plakaten, Urkunden, Kostenplänen sowie Belege zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in elektronischer Form (als Word-, Excel- oder pdf-Dokument).
  • bei Fördervereinen und selbständigen Stiftungen zusätzlich ein unterstützendes Votum der zuständigen Kirchengemeinde oder des Kirchenkreises (als Word- oder pdf-Dokument).

Die eingereichten Unterlagen verbleiben im Evangelischen FundraisingService und werden zu Fundraising-Zwecken innerhalb der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers ausgewertet und veröffentlicht.

Bewerbung um den Fundraising-Preis 2020

Die Bewerbung um den 8. Fundraising-Preis erfolgt ausschließlich elektronisch.
Bitte reichen Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail ein.

Die Bewerbungsfrist endet am 28. Feb. 2020

Ansprechpartner

dohm_2018-600-nf-l-eb-8420_aus
Marcus Dohm
Archivstr. 3
30169 Hannover
Tel.: 0511 1241-238

Haus kirchlicher Dienste

Evangelischer FundraisingService

Referent für Aus-, Fort- und Weiterbildung